21. November 2017

…werden wir wieder, wie letztes jahr um diese Zeit ,in Khao Lak verbringen, um dort Alexandra und Frank zu besuchen. Man muss ja auch mal Urlaub machen :-). Jetzt lacht ihr und sagt, die spinnen ! Auch wenn wir hier in einem Urlaubsland leben, so tut es uns auch mal gut, dem normalen Trott ein paar Tage zu entfliehen. Ausserdem leben wir ja noch immer Tür an Tür mit den Jungen Eltern, die ihre Probleme lauthals in die Welt schreien und uns alle daran teilhaben lassen :-(. Schließlich sind wir nicht mehr die Jüngsten und brauchen etwas mehr Ruhe :-)

Gestern Abend haben wir uns am Nai Harn Beach zur Happy Hour mit Ingrid und Hanno verabredet. Es war gerade Ebbe und noch war der Strand gut gefüllt.

Draussen  nun auch wieder das gewohnte Bild mit ankernden Schiffen vor dem Strand. Die Monsunzeit ist ja definitiv vorbei und so hat auch der Wind von West auf Ost gedreht und diese Seite von Phuket ist geschützt.

Ein Gewitter zog heran und tauchte die Landschaft in zartrosa…wunderschön!! Wenn das nicht ein Motiv zum Malen für mich ist!!

Gleich gehen wir noch eine Runde über den Golfplatz und werden dann am nächsten Dienstag erst wieder zum neuen Turnier stramm stehen. Es gibt ein Funturnier, jeder Spieler darf nur 3 Schläger in seinem Bag mit führen. Schwierige Entscheidung, was nimmt man ( n ) oder Frau mit ?? Wer übrigens mal Lust hat die Seite zu besuchen, mit denen wir hier spielen, sei dazu herzlich eingeladen. Den Schreiberling, der nun die Turnierberichte schreibt und die Kamera immer dabei habt, kennt ihr alle schon lange :-) !

www.golffriendsphuket.com