10. April 2015

In unserer eingeschworenen Volleyballrunde, die seit Monaten hier besteht, werden irgendwie NUR bei mir, Fehler beim Spiel mit einer zusaetzlichen Kohlroulade geahndet :-). Verdachtsmomente werden nun bestaetigt…offensichtlich hat unser Couch besonderes Interesse daran, dass der Zaehler steigt ! Aber das hat er jetzt davon….

2 grosse Kohlkoepfe verarbeite ich und im Ergebnis landen 42 Roellchen in der Form.

Wie so eine Bordkueche danach aussieht…das kann Frau sich sicher vorstellen :-(. Aber was macht man nicht alles :-)

Letztes Jahr auf Tahiti waren wir auch zu fuenft, damals noch mit Anita und Klaus und da gab es ” nur ” 35 von den Dingern.

Aus unerklaerlichen Gruenden  ( lach und prust ) bietet Frank , Lisa staendig die Nuesschen an und reicht ihr brav die Kartoffeln. Lisa, die das Spiel noch nicht durchschaut, isst brav hiervon und davon und laesst sich auch viel Zeit beim Essen ! Zu viel Zeit, wie sich spaeter herausstellen wird :-). In Asien sehen wir uns ja wieder und dann machen wir das Spielchen noch einmal !

Zum Nachtisch gibt es Schokoladenkuchen von Lisa gestiftet und jetzt geht kein Happs mehr in die Baeuche.

Zumindest nicht bei einem…

Witzig ist es, dass wir immer wirklich viel Spass gerade bei diesem Essen haben.

Das war jetzt auch sowas wie ein Abschiedsessen, denn die Nes-Puck wird noch ein Weilchen hier bleiben muessen leider !

Nur mal so von der Mimik aus gesehen…wer hat wohl die meisten Kohlrouladen gegessen ??

Und wer war gestern Abend beim Essen in der Waitui Marina nicht dabei, weil noch nicht so viel Platz im Bauch war ??

Naja, wir waren gestern zusammen in der Muckibude und haben uns wieder was abtrainiert. Heute nochmal ein letztes Mal Volleyball spielen und dann passt wieder alles :-).